Ein Klassik- Konzert vor bis zu 30.000 Menschen? In Nordhessen mittlerweile wunderschöne Tradition!

Gastbeitrag von Sebastian Tischler

Für mich ist es eine unverzichtbare Tradition geworden:  Das HNA Sommer Open Air! Das Open Air lockt jedes Jahr bis zu 30.000 Menschen in die Aue vor die Orangerie und begeistert das Publikum mit klassischer Musik des Kasseler Staatsorchesters und ist somit mittlerweile zu einem der größten Klassikkonzerte in Europa herangewachsen.

Jedes Jahr aufs Neue begeistert mich die Atmosphäre rund um das Sommer Open Air auf der Karlswiese vor der Orangerie in Kassel. Die Menschen genießen gemeinsam bei Picknick einen spannenden Mix aus Oper, Operette und Konzert. Der Höhepunkt ist jedes Mal ein spektakuläres Feuerwerk, mit der historischen Orangerie als Kulisse.

Im Übrigen: Das Kasseler Staatsorchesters gehört zu den ältesten Kulturorchestern Deutschlands und der Welt (1502 als Hofkapelle des Landgrafen Moritz gegründet). Bekannte Dirigenten in der langen Geschichte waren unter anderem Louis Spohr und Gustav Mahler.

Auch in diesem Jahr findet das Sommer Open Air statt:

Samstag, 19. Juli, ab 20 Uhr auf der Karlswiese

Also Picknickkorb und -decke einpacken und auf nach Kassel! Für einen schönen Abend bleibt dann nur noch zu hoffen, dass auch in diesem Jahr das Wetter wieder mitspielt.